Aktuelle Zeit: So 13. Jun 2021, 16:00

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di 25. Jan 2011, 07:42 
Offline
Prägephase
Benutzeravatar

Registriert: So 19. Dez 2010, 11:31
Beiträge: 61
Vielleicht hat ja der Ein oder Andere auch Spaß daran u weiss nicht so recht, wie man anfängt?

Liebe Sandra, ich bitte an dieser Stelle mal um eine kleine Einführung/Übersicht in die Dummyarbeit.. :-D

1.) Was brauche ich für das Dummytraining?
2.) Welche Voraussetzungen braucht mein Hund? bzw. Was muss mein Hund können?
3.) Wie mach ich meinen Hund total gaga auf das Dummy?

Mehr fällt mir im Moment nicht ein.. :think

Also, bitte ran an die Tasten! :-D

_________________


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Di 25. Jan 2011, 07:42 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Di 25. Jan 2011, 12:18 
Offline
Ordnungsphase
Benutzeravatar

Registriert: Di 14. Dez 2010, 17:11
Beiträge: 233
Wohnort: Osterburken
Hi zu den meisten Punkten kann ich nichts sagen, aber was das heiß machen angeht :)
Du nimmst Dir den Dummy und zeigst ihn Deinem Hund. Dann ziehst Du ihn auf dem Boden hin und her. Wenn Dein Hund dran möchte zieht Du den Dummy wieder weg weil -> verwehren steigert das Begehren ;)
Ich mach das ein paar Tage hintereinander, zwar mehrmals am Tag, aber nicht zu lange.
Wenn Du aufhörst sollte Hund immer noch mehr wollen.
Ab und zu sollte er den Dumny auch erwischen, damit er nicht gefrustet ist und das Interesse verliert.

Alternativ könntest Du auch zuerst einen Futterdummy verwenden...

_________________
Grüßle,
Saskia mit Gina und Sun


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 25. Jan 2011, 19:14 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Di 7. Dez 2010, 22:53
Beiträge: 457
Undi & Juli hat geschrieben:
1.) Was brauche ich für das Dummytraining?

Einen Hund :-D

Naja was braucht man? Das kommt jetzt drauf an wie intensiv man diese sinnvolle Beschäftigung betreiben mag, ob richtig "komplett" oder nur in Richtung "Hausfrauendmmy" ...

In der kompletten Richtung habe ich irgendwann eine bestimmte Ausstattung, an unterschiedlichen Dummies (Standard, Wasserdummies, usw), einer Pfeife (z.B. eine Acme), eine Dummytasche oder -weste, Aufbauhilfen (z.B. einem Markierungsstab, Schleppleine, ect.), Stiefel für schlammiges Wetter usw.

Undi & Juli hat geschrieben:
2.) Welche Voraussetzungen braucht mein Hund? bzw. Was muss mein Hund können?

Zunächst wäre der Focus erstmal im normalen Aufbau des allg. Bringens, d.h. bevor ich dem Hund das Apportieren an sich nicht aufgebaut habe, macht es wenig Sinn schon komplett Memories, die Suche oder das Einweisen zu arbeiten.

Dann wäre ein sogeannter "Grundgehorsam" sehr empfehlenswert :ok, sprich Basics, den Hund abrufen zu können, Leinenführigkeit (Fuß laufen) usw.

Undi & Juli hat geschrieben:
3.) Wie mach ich meinen Hund total gaga auf das Dummy?

Da haben sicherlich Einige unterschiedliche Meinungen und Erfahrungen gemacht, ich z.B. bin früher auch mit der Einstellung des "gaga" machens an die Sache gegangen, was mich aber in der Arbeit nicht voran brachte ... da der Hund auch "gaga" wurde. Seitdem ich das Apportieren neu aufgebaut habe (nicht einfach werfen und mal sehen, was passiert, sondern ich habe das Apportieren nochmal neu angefangen) mit viel Ruhe und Konzentration. Er arbeitet heute ganz anders und viel konzentrierter, sichert auch nicht mehr die Beute, was er früher getan hatte.

Das "gaga" machen wirkt sich bei vielen Hunden ins Negative aus. Man sollte es am Hund ausmachen.

_________________


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 16. Feb 2011, 15:24 
Offline
Ordnungsphase

Registriert: Mi 16. Feb 2011, 13:27
Beiträge: 183
Kannst du hier deinen neuen Aufbau mal grob skizzieren, wie man zum Beispiel einen Apport aufbaut, ohne den Hund vorher gaga zu machen?

_________________
Liebe Grüße,
Antje


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 16. Feb 2011, 21:15 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Di 7. Dez 2010, 22:53
Beiträge: 457
Grob skizzieren? Mmmh :think Habe mal vor wirklich die Übungen von oben zu zeichnen, damit man sie nach und nach Schritt für Schritt aufbauen kann. Aber habe bis jetzt nur den Zwischenapport :think komme leider im Mom auch net dazu :-$ ...

Würde ganz viel Ruhe einbauen, je ruhiger ich bin, je ruhiger ist der Hund :ok bedeutet, wenn der Hund zuvor schon die Verknüpfung des Apportes (sicheres Bringen) erlangen durfte, kann ich mit Distanz anfangen, sprich den Dummy weglegen (Hund links in GP - Grundposition und Dummy nach rechts legen) Hund bestätigen, Dummy wieder aufheben ... das wiederhole ich, baue dabei ein wenig Distanz auf und variiere dabei die Position des Dummies, immer weiter nach links-vorne ... sitzt der Hund super dabei, kann ich ihn dann auchmal zum Apport schicken :klatsch er geht raus, nimmt ihn auf und bringt ihn mir :ok somit habe ich Ruhe und Steadiness in einer Übung ...

Das reicht zunächst für den Anfang :klimp :pflaster

_________________


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 17. Feb 2011, 00:22 
Offline
Ordnungsphase

Registriert: Mi 16. Feb 2011, 13:27
Beiträge: 183
Aber das setzt voraus, dass der Hund schon weiß, dass man diese seltsamen Sandsäcke in verschiedenen Farben dem Menschen zurück bringen soll, oder verstehe ich dich da falsch? :think

_________________
Liebe Grüße,
Antje


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 17. Feb 2011, 09:36 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Di 7. Dez 2010, 22:53
Beiträge: 457
Ja :nick, wenn du selbst zum Aufbau Fragen hast, vllt. wirst du fündig oder stellst Fragen dazu :hide :think2

_________________


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 22. Feb 2011, 17:46 
Offline
Ordnungsphase

Registriert: Mi 16. Feb 2011, 13:27
Beiträge: 183
Ja-aa-a, hab ich inzwischen gefunden. Sieh's mir bitte noch mal nach, bin ja noch ganz frisch hier :psst

_________________
Liebe Grüße,
Antje


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 22. Feb 2011, 21:37 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Di 7. Dez 2010, 22:53
Beiträge: 457
Das ist doch kein Problem Antje, finde dich in Ruhe zurecht (auch wenn man dich treten muss :-D)

_________________


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Dummy DVD von Imke Niewöhner
Forum: Dummytraining
Autor: Undi & Juli
Antworten: 11

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Hund, Erde, Liebe, NES, Bild

Impressum | Datenschutz