Aktuelle Zeit: Sa 12. Jun 2021, 20:48

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa 4. Jun 2011, 19:52 
Offline
Angstphase

Registriert: Di 31. Mai 2011, 15:20
Beiträge: 123
Hallo zusammen,

am 19. Juni bieten wir einen kleinen Mantrailing Schnupperkurs in Gummersbach an.

Beginn ist um 14 Uhr bis 17.00 / 18.00 Uhr (je nach Anzahl der Teilnehmer)
wo: Übungsplatz des Schäferhundevereins, Ortsgruppe Bergneustadt, Sülemicker Feld, 51702 Bergneustadt-Attenbach

Kosten: 30,-€ pro Hunde-Mensch-Team

Für weitere Informationen schaut auf unsere Homepage unter www.signal-hund.de oder kontaktiert uns bitte per Email (signalhund(@)aol.com), da ich nicht ständig im Forum herum schwirre ;-)

Wir freuen uns auf euch!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Sa 4. Jun 2011, 19:52 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mo 6. Jun 2011, 00:08 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Di 7. Dez 2010, 22:53
Beiträge: 457
Uih das ist ja bald :jubel wünsche euch einen super tollen Tag und vergesst die Fotos net :flirt

Kann ich nur empfehlen, bin auch vollbegeisterete Mantrailerin :jubel oder eher mein Hund und ich Mantrailerführerin :-D

_________________


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 6. Jun 2011, 22:19 
Offline
Ordnungsphase

Registriert: Mi 16. Feb 2011, 13:27
Beiträge: 183
Aber Saaaan-draaaa, beim Trailen führt doch der Hund. Andernfalls müsstest du die noch ein paar Mio. Riechzellen anschaffen 8-)

_________________
Liebe Grüße,
Antje


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 7. Jun 2011, 01:03 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Di 7. Dez 2010, 22:53
Beiträge: 457
Also wenndes so siehst gut, dann Mantrailerhinterherlatscherin :-D :-D :klimp

_________________


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 7. Jun 2011, 12:57 
Offline
Ordnungsphase

Registriert: Mi 16. Feb 2011, 13:27
Beiträge: 183
Bumandra hat geschrieben:
Also wenndes so siehst gut, dann Mantrailerhinterherlatscherin :-D :-D :klimp


Aah... wir verstehen uns :lol

_________________
Liebe Grüße,
Antje


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 19. Jun 2011, 19:53 
Offline
Ordnungsphase

Registriert: Mi 16. Feb 2011, 13:27
Beiträge: 183
Uuund... Claudia, wie wars? Berichte bitte...

Hoffe, die Luftfeuchtigkeit war nicht ganz so hoch wie bei uns hier, so dass ihr einigermaßen arbeiten konntet.

_________________
Liebe Grüße,
Antje


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 23. Jun 2011, 09:30 
Offline
Angstphase

Registriert: Di 31. Mai 2011, 15:20
Beiträge: 123
So, Bericht (ohne Fotos, dafür hatt ich keine Zeit!):

Luftfeuchte 91% ... Temperatur ca. 15°C

Dicke Schauer, direkt bei Beginn. Also erstmal Theorie gemacht im Vereinshaus, Hunde blieben im Auto.
Etwa eine gute halbe Stunde später konnten wir dann bei ganz leichten Sprühregen starten.
Wir haben erstmal auf dem Hundeplatz mit ganz kurzer Strecke angefangen und uns in Richtung der Verstecke vorgearbeitet.

Erster war ein sehr unsicherer Schäferhund-Mix. Da hatte Frauchen aber auch mitgedacht und ihren sechzehnjährigen Sohn samt T-Shirt mitgebracht. Nach dem vierten Antrailen (3 x auf Sicht, 4. Mal halbe Sicht) begann der Hund zu begreifen. Der 5. Trail und der 6. waren dann versteckt (habe 6 gemacht, weil ich mit dem 5. nicht wirklich ganz zufrieden war).

Der zweite war ein Stafford-Mix, sehr auf Sicht bezogen. Beim 5. Trail hing sie etwas in der Luft, weil sie die Zielperson direkt hinter dem Versteck erwartet hatte, diese war aber fünf Meter weiter hinter dem 2. Versteck. Mist, also doch die Nase einsetzen... Aber ich habe sie zappeln lassen und sie hat mit winziger Hilfe von Tobi gefunden.

Dritter war ein Weimaraner - der absolute Knaller. 2 x auf Sicht, dann 2 x voll versteckt, kein Thema. Der Hund schleifte Frauchen wie ein Fähnchen hinter sich her - und wie erwartet, Sinusmäßig hin und her über die Geruchsspur.

Nach kurzer Pause haben wir dann wieder mit dem Schäfchen angefangen und haben zwei Trails in Richtung Wald gemacht. Trotz Unsicherheit wusste er sofort, worum es ging und hat suuuper gesucht! Und natürlich gefunden. Frauchen war total begeistert!

Beim Staff war es ähnlich, sie hat wirklich super gesucht.

Vom Weimaraner reden wir gar nicht :klatsch
Da hab ich die schon bergauf trailen lassen, damit Frauchen hinterher kam *grins*.

Der Sohnemann vom Schäfchenbesitzer hat sich dann für Ty versteckt, weil ich mal zeigen wollte, wie ein gut angetrailer Hund sucht - megaschwer, mit Zick-Zack - das Bild vom Trail schiebe ich noch hinterher, hab grad keine Zeit dafür. Ty hat ihn tatsächlich gefunden und ich habe gelernt - Vertraue deinem Hund!! Ich wollte Ty nämlich schon ausbremsen, weil ich dachte, nee, da kann der doch nicht sein...

Ja ja, so haben wir an dem Tag wohl alle was gelernt!!!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 23. Jun 2011, 13:24 
Offline
Ordnungsphase

Registriert: Mi 16. Feb 2011, 13:27
Beiträge: 183
Oh, super, dass das so gut gelaufen ist. Und das mit dem "Vertraue deinem Hund" kommt mir soooooo bekannt vor... :-D

_________________
Liebe Grüße,
Antje


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 24. Jun 2011, 00:09 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Di 7. Dez 2010, 22:53
Beiträge: 457
Hey super Claudi :klatsch :klatsch :klatsch das liest sich sehr gelungen, habt ihr super gemacht :ok

Ich freue mich schon auf das Bild :nick :klimp

_________________


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 24. Jun 2011, 11:05 
Offline
Angstphase

Registriert: Di 31. Mai 2011, 15:20
Beiträge: 123
Bild

Die gelbe Linie ist der Weg der Versteckperson, die rote Linie der Weg, den Ty genommen hat (und an der ihr sehen könnt, woher der Wind kam...).


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Mantrailing Schnupperkurs am 16.07.11 in Ennepetal
Forum: Mantrailing
Autor: bacardy
Antworten: 1

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Hund, Erde, Liebe, NES, Bild

Impressum | Datenschutz