Aktuelle Zeit: So 13. Jun 2021, 17:16

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Bindehautentzündung bei Welpen
BeitragVerfasst: Di 22. Feb 2011, 22:04 
Offline
Ordnungsphase
Benutzeravatar

Registriert: Di 14. Dez 2010, 17:11
Beiträge: 233
Wohnort: Osterburken
Das hatte mir mein TA geraten :hide
Ich weiß, dass Kamille bei Menschen Allergien auslösen kann. Aber verdünnter Tee?

_________________
Grüßle,
Saskia mit Gina und Sun


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Di 22. Feb 2011, 22:04 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bindehautentzündung bei Welpen
BeitragVerfasst: Mo 28. Feb 2011, 01:11 
Offline
Ordnungsphase

Registriert: Mi 16. Feb 2011, 13:27
Beiträge: 183
Ich hab in meiner Praxiszeit so manchen Hund gesehen, bei dem es gerade durch den Kamille-Tee richtig schlimm geworden ist. Besser ist wirklich abgekochtes Wasser oder sog. isotonische Kochsalzlösung 0,9%ig. Letztere hat nahezu die gleiche Konzentration wie die Tränenflüssigkeit. Man bekommt sie in der Apotheke.

_________________
Liebe Grüße,
Antje


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bindehautentzündung bei Welpen
BeitragVerfasst: Mo 28. Feb 2011, 01:21 
Offline
Ordnungsphase
Benutzeravatar

Registriert: Di 14. Dez 2010, 17:11
Beiträge: 233
Wohnort: Osterburken
Gut zu wissen, dankeschön ;-)

_________________
Grüßle,
Saskia mit Gina und Sun


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bindehautentzündung bei Welpen
BeitragVerfasst: Mo 28. Feb 2011, 03:04 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Di 7. Dez 2010, 22:53
Beiträge: 457
bacardy hat geschrieben:
sog. isotonische Kochsalzlösung 0,9%ig


Kann man diese auch selber herstellen? :think

_________________


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bindehautentzündung bei Welpen
BeitragVerfasst: Mo 28. Feb 2011, 16:41 
Offline
Ordnungsphase

Registriert: Mi 16. Feb 2011, 13:27
Beiträge: 183
Theoretisch ja, wenn du eine Waage hast, die weniger als ein Gramm abwiegt. Je größer die Menge, die du herstellst, desto schwerer ist es, in der gesamten Lösung ein gleichmäßiges Mischungsverhältnis zu haben und es hält sich nicht ewig. Sollte aber auch nicht soooo teuer sein. Letztlich ist das nur Wasser und Kochsalz, also 0,9g Kochsalz auf 100 ml abgekochtes oder destiliertes Wasser...

_________________
Liebe Grüße,
Antje


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Hund, Erde, Liebe, NES, Bild

Impressum | Datenschutz