Aktuelle Zeit: So 13. Jun 2021, 17:33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Krallen schneiden
BeitragVerfasst: Fr 17. Dez 2010, 04:30 
Offline
Ordnungsphase
Benutzeravatar

Registriert: Di 14. Dez 2010, 17:11
Beiträge: 233
Wohnort: Osterburken
Gerade bei Hunden mit schwarzen Krallen kann sich das ja etwas schwierig gestalten, da man nicht sieht wie weit die Nervenbahnen laufen.
Wenn man sich die Krallen von unten anschaut, kann man ein Dreieck erkennen. Und bis zu dessen Ende laufen die Nerven. Das heißt, alles was über das Ende vom Dreieck hinausgeht kann man gefahrlos abschneiden.
Dann muss nur noch Hundi ruhig sitzen bleiben beim Krallenschneiden :)

_________________
Grüßle,
Saskia mit Gina und Sun


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Fr 17. Dez 2010, 04:30 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Krallen schneiden
BeitragVerfasst: Fr 17. Dez 2010, 04:42 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Di 7. Dez 2010, 22:53
Beiträge: 457
Hey,

super zu wissen, vielen lieben Dank :ok.

Schneidest du oft die Krallen deiner Hunde? Und wenn ja in welchen Abständen?

@Buma
Ich hatte mal die Krallen geschnitten, wo der Hund noch mini war, danach nie wieder. Das Einizige, was ich ab und zu mal (einmal in 2Monaten) schneide sind die Daumenkrallen ;-) habe aber auch hier den Vorteil einer hellen Kralle :-D

_________________


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Krallen schneiden
BeitragVerfasst: Fr 17. Dez 2010, 20:10 
Offline
Ordnungsphase
Benutzeravatar

Registriert: Di 14. Dez 2010, 17:11
Beiträge: 233
Wohnort: Osterburken
Ich schneide die Krallen immer selber, weil für das was ich selber machen kann brauch ich nicht zum TA.
Am Besten ists, wenn man regelmäßig alle 3 Wochen schneidet. Die Krallen werden von den meisten Hundehaltern ziemlich vernachlässigt. Das kann unter Umständen auch zu Fehlstellungen der Zehen führen.

_________________
Grüßle,
Saskia mit Gina und Sun


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Krallen schneiden
BeitragVerfasst: Mi 22. Dez 2010, 01:06 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Di 7. Dez 2010, 22:53
Beiträge: 457
Saskia hat geschrieben:
Am Besten ists, wenn man regelmäßig alle 3 Wochen schneidet.
Würdest du auch schneiden, wenn es nicht notwendig ist? :think Sprich wenn die Kralle nicht ausreichend gewachsen ist.

_________________


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Krallen schneiden
BeitragVerfasst: Mi 22. Dez 2010, 01:10 
Offline
Ordnungsphase
Benutzeravatar

Registriert: Di 14. Dez 2010, 17:11
Beiträge: 233
Wohnort: Osterburken
Naja, wenn nichts zum Abschneiden da ist, kann man nichts abschneiden ;-)
Aber unsere Krallen sind nach 3 Wochen wieder gut lang.

_________________
Grüßle,
Saskia mit Gina und Sun


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Krallen schneiden
BeitragVerfasst: Mi 22. Dez 2010, 01:16 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Di 7. Dez 2010, 22:53
Beiträge: 457
Saskia hat geschrieben:
Aber unsere Krallen sind nach 3 Wochen wieder gut lang.

Ich denke das ist wieder einzeln auf den jeweiligen Hund zu betrachten :ok. Kenne z.B. auch einen Hund, dem die Krallen wachsen wie Stroh, da ist es auch mit im 3wöchigem Abstand nicht geholfen :mock oder so wie meiner :-D *krallenschneidpflegeleicht* ... dafür habe ich andere Themen wieder ;-)

_________________


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Krallen schneiden
BeitragVerfasst: Mi 22. Dez 2010, 01:27 
Offline
Ordnungsphase
Benutzeravatar

Registriert: Di 14. Dez 2010, 17:11
Beiträge: 233
Wohnort: Osterburken
Variiert wahrscheinlich von Hund zu Hund, aber so ein grober Richtwert sind wohl die 3 Wochen (laut meinem TA, der sich nicht traute die schwarzen Krallen zu schneiden :-( )

_________________
Grüßle,
Saskia mit Gina und Sun


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Krallen schneiden
BeitragVerfasst: Mi 22. Dez 2010, 01:33 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Di 7. Dez 2010, 22:53
Beiträge: 457
Saskia hat geschrieben:
laut meinem TA, der sich nicht traute die schwarzen Krallen zu schneiden :-(
Dafür hat er doch bestimmt eine super Asisstentin :ok, die diese Aufgabe für ihn und seine Kunden übernimmt :flirt

_________________


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Krallen schneiden
BeitragVerfasst: Mi 29. Dez 2010, 22:37 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Di 7. Dez 2010, 22:02
Beiträge: 83
Wohnort: Hochemmingen
Also da Caron so einen Schlurfgang hat, muss ich die Krallen bei ihm nicht kürzen, der latscht die sich ab :nick .
Nur als er die Pfote gebrochen hatte, da hab ich geschnitten.

_________________

mit Apollo im Herzen


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Krallen schneiden
BeitragVerfasst: Mi 29. Dez 2010, 23:41 
Offline
Prägephase

Registriert: Mi 8. Dez 2010, 23:17
Beiträge: 98
Neros Krallen wurden noch nie geschnitten. Wir haben hier viele Straßen mit Aspahlt oder Kopfsteinpflaster um uns rum und eher wenig Wiese, da nutzen sich die Krallen ausreichend ab.

Liebe Grüße,
Sonja

_________________
Sonja & Nero (*05.05.2008)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Tags

Bahn, Essen, Hund, Laufen

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Hund, Erde, Liebe, NES, Bild

Impressum | Datenschutz