Aktuelle Zeit: So 13. Jun 2021, 17:23

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di 7. Dez 2010, 23:41 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Di 7. Dez 2010, 22:53
Beiträge: 457
Hallo ihr Lieben,

da ich seit diesem Jahr barfe und Buma auch komplett getreidefrei fütter (außer grüner Pansen und Blättermagen), bekam ich in Bezug auf die "Leckerlies" ein kleines Problem. Die meisten "Leckerlies" bestehen u.a. aus Getreide. Getrocknetes Fleisch gibt es auch zu kaufen (z.B. von Rinti), wobei diese preislich aber schon erhöht sind, habe ich mir Gedanken :think2 gemacht ...

... ich kaufte mir einen Dörrautomat und begann Fleisch zu dörren ...

Bis dato habe ich schon die unterschiedlichsten Fleischsorten (Putenfleisch, Hähnchenfleisch, Putenherz, Hähnchenherz, Rindergulasch) gedörrt. Ich stelle den Automat auf 50° und bestimme die Zeit anhand des gedörrten Fleisches.

Folgende Ergebnisse habe ich bis jetzt erzielt:
1000g Putenfleisch -> 326g bei 5h
1000g Hähnchenmagen -> 334g bei 13h
500g Kannichenlunge-herz -> 184g bei 13h

(von den Anderen habe ich leider keine Aufzeichnungen - folgt aber noch :flirt)

Da sieht man echtmal wieviel Wasser bzw. Flüssigkeit in dem Fleisch enthalten ist - heftig oder?

_________________


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Di 7. Dez 2010, 23:41 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mo 13. Dez 2010, 06:01 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Di 7. Dez 2010, 22:53
Beiträge: 457
Ich habe mal wieder gedörrt:
500g Hähnchenleber -> 132g bei 15h
500g Puzenmägen -> 194g bei 13h


Auf der Messe (CACIB Kassel) habe ich ne super Idee gesehen, im Bzug auf Ministückchen getrocknet, da war das Fleisch gewolft getrocknet, so könnte ich mir das anschließende schnippeln sparen :klatsch ich werds mal ausprobieren, brauch nur noch nen Fleischwolf :psst

_________________


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 22. Dez 2010, 01:02 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Di 7. Dez 2010, 22:53
Beiträge: 457
Es wiedermal soweit:
500g Putenmägen -> 250g bei 7h :gum :klatsch

diesmal habe ich sie nicht komplett austrocknen lassen :ok aber zum Schneiden reicht es und der Zweck ist dennoch erfüllt :nick

_________________


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 12. Feb 2011, 14:21 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Di 7. Dez 2010, 22:53
Beiträge: 457
Ich trage mal meine Dörrdaten nach :hide

1124g Hähnchenfilet -> 535g bei 5h
429g Rindermuskelfleisch -> 150g bei 10h
1000g Putenfleisch -> 358g bei 10h
1000g Putenfleisch -> 402g bei 5h
500g Putenherzen -> 250g bei 10h

_________________


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Tags

Auto, Liebe, NES, Rock

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Hund, Erde, Liebe, NES, Bild

Impressum | Datenschutz