Aktuelle Zeit: Sa 12. Jun 2021, 16:31

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Rückwärts kriechen
BeitragVerfasst: Do 13. Jan 2011, 00:59 
Offline
Ordnungsphase
Benutzeravatar

Registriert: Di 14. Dez 2010, 17:11
Beiträge: 233
Wohnort: Osterburken
Huhu,

also hier mal mein Aufbau für das Rückwärtskriechen.
Geht eigentlich ganz einfach. Das Schwierigste an der Sache ist dem Hund zu erklären, dass es um die Rückwärtsbewegung geht, ihn also dazu zu bringen sich nach hinten zu bewegen ohne dabei aufzustehen.
Dafür gibts nun verschiedene Möglichkeiten:

  • Aufbau mit Target
  • Aufbau mit Spielzeug
  • Aufbau mit Leckerlie

Beim Aufbau mit einem Target eignet sich natürlich ein Handtarget hervorragend. Natürlich muss man auch diesen zuvor aufbauen. Das geht ganz leicht indem man den Hund für jede Bewegung in Richtung der Hand belohnt. Am Ende sollte der Hund die Hand mit seiner Nase anstupsen.
Hat man den Target erfolgreich aufgebaut und auch gut geübt, kann man zum Krückwärtskriechen übergehen.

Man legt den Hund zu allererst ins Platz. Jetzt schiebt man seine Hand (also das Target) zwischen die Vorderläufe des Hundes. Er wird nun versuchen die Hand mit der Nase anzustupsen, wie er es zuvor gelernt hat. Um sie zu erreichen muss er allerdings ein Stück nach hinten rutschen. Diesen Moment sollte man auf keinen Fall verpassen. Wenn der Hund die ertse Bewegung nach hinten macht, und sei sie auch noch so gering, sofort bestätigen und freigeben.
Es kann eine Weile dauern bis der Hund sich rückwärts bewegt, wenn er aber einmal begriffen hat um was es geht, ist der Rest ein Kinderspiel.

Der Aufbau mit Spielzeug und Leckerlie ist eigentlich der selbe, außer dass es sich um verschiedene MO's handelt.
Auch unterscheidet er sich nicht wirklich stark von dem mit einem Target.
Beim Aufbau mit einem MO fällt lediglich der Aufbau eines Targets weg, da der Hund sein Ziel in Form von Spielzeug bzw. Futter vor der Nase hat.
Man nimmt also das MO und schiebt es ebenfalls zwischen die Vorderläufe des Hundes. Dieser wird nun versuchen an das Objekt der Begierde zu gelangen und rückwärts rutschen. Auch hier heißt es wieder Geduld. Es kann eine Weile dauern bis die Rückwärtsbewegung gezeigt wird, aber wird sie gezeigt ist Party angesagt.

Vorallem gilt Übung macht den Meister!
Die Bewegung mit der Hand wird allmählich abgebaut und kann schließlich als Sichtzeichen umfunktioniert werden. Man schiebt sie aber nicht mehr zwischen die Vorderläufe, sondern macht zB nur noch eine Bewegung in Richtung des Hundes.
Wie sie am es am Ende aussieht bleibt natürlich jeden selbst überlassen.

Ich trainiere bei Sun übrigends mit Leckerlies. Bei Spielzeug fährt sie zu schnell zu hoch und Handtarget bedeutet bei uns Pfote einsetzen :)

So, dann wünsche ich viel Spaß beim Üben und Trainieren :-)
Und falls noch Fragen offen sind, einfach fragen.

_________________
Grüßle,
Saskia mit Gina und Sun


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Do 13. Jan 2011, 00:59 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rückwärts kriechen
BeitragVerfasst: Do 13. Jan 2011, 01:12 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Di 7. Dez 2010, 22:02
Beiträge: 83
Wohnort: Hochemmingen
:hi
Super, das werd ich mal versuchen, bin mal gespannt, wie lange Caron braucht, bei sowas ist er ja nicht der Blitzmerker :nase ;-)

_________________

mit Apollo im Herzen


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Rückwärts kriechen
BeitragVerfasst: Fr 14. Jan 2011, 03:00 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Di 7. Dez 2010, 22:53
Beiträge: 457
Hey super Saskia ;-) na Barbara da bin ich ja mal gespannt, was du berichten wirst :nase :think2 wenn es soweit ist.

_________________


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Rückwärts Fuss laufen
Forum: Trickdog
Autor: Saskia
Antworten: 5

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Hund, Erde, Liebe, NES, Bild

Impressum | Datenschutz